Willkommen bei der Schützengesellschaft
„Würmtaler I“ Gräfelfing e.V.

Wir freuen uns sehr, Sie auf unserer neuen Webseite begrüßen zu dürfen! Die Schützengesellschaft „Würmtaler I“ Gräfelfing e.V ist im Ort verwurzelt und steht seit ihrer Gründung 1899 für eine lebendige Tradition des Sportschießens, der Geselligkeit und des sportlichen Ehrgeizes.

Aktuelles

Termine und Anmeldung zu den aktuellen Rundenwettkämpfe:

https://www.rwk-onlinemelder.de/

Foto von den Mitgliedern des Vereins

Unsere Schützengesellschaft Würmtaler I Gräfelfing e.V. wurde 1899 gegründet.
Derzeit haben wir ca. 75 Mitglieder im Alter zwischen 10 und 90 Jahre.

Unser neues Vereinsheim

Nach umfangreichen Renovierungsarbeiten präsentiert sich unser Vereinsheim in neuem Glanz. Moderne elektronische Schießstände für Luftgewehr, Luftpistole und Zimmerstutzen bieten optimale Bedingungen für Training und Wettkampf. Unser Verein legt großen Wert auf die Förderung von Konzentration und Präzision, die im Schießsport zentral ist. Der Schießsport fordert und fördert nicht nur körperliche Fähigkeiten, sondern auch geistige Disziplin und Geduld.

Unser neu eingerichtetes Schützenstüberl und unser Schießstand befinden sich im Kellergeschoss des TSV Gräfelfing.

Hier halten wir das ganze Jahr, außer im August, immer am Donnerstag, ab 18:00 Uhr unseren Vereinsschießabend ab.

Für Jung und Alt – Inklusion und Nachwuchsförderung

Unsere Gemeinschaft ist offen für Schießsportbegeisterte aller Altersstufen. Unsere Sportstätte ist barrierefrei, um auch Menschen mit Einschränkungen den Zugang zu ermöglichen. Für unsere jüngsten Interessenten bieten wir ab einem Alter von 8 Jahren das Schießen mit dem Lichtgewehr an, eine hervorragende Möglichkeit, um in den Schießsport einzusteigen.

Geselligkeit und Gemeinschaft

Neben dem sportlichen Aspekt pflegen wir ein reges Vereinsleben. Unser Vereinsheim dient als Treffpunkt, wo in gemütlicher Atmosphäre Erfahrungen ausgetauscht, Freundschaften gepflegt und neue Kontakte geknüpft werden. Regelmäßige Veranstaltungen und gesellige Abende stärken den Zusammenhalt und die Gemeinschaft.